• E-Zigaretten Shop: 59x ausgezeichnet!
  • GRATIS-VERSAND ab 49,- €
  • Günstig kaufen: RABATTE bis 10%
  • 24/7 besser SERVICE & HILFE
  • ADVENTSKALENDER
    Tag 2
START in:
Aktion noch:

Öffne ein Türchen! 24 Tage lang Rabatte, Gutscheine oder Aktionen

Shot

 Dampfer-Lexikon
 Kategorie S
 04.08.2022

Shot – was ist das?

Ein Shot dient dem Dampfer zum Herstellen oder Mischen nikotinhaltiger Liquids. Shots sind nicht zum pur-Dampfen geeignet.

 Beschreibung

Die Zusammensetzung, sogenannte Shots (Kurzform von Nikotinshot) für die Herstellung nikotinhaltiger Liquids, besteht wie bei allen Liquid-Basen aus Propylenglykol (PG), Glycerin (VG), wenig bis minimalem Anteil Wasser (H2O) und bei Bedarf Nikotin. Um Liquids nach dem DIY-Prinzip (Do it yourself) mit Nikotin selber zu Mischen, gibt es die Shots. Die maximale Nikotinstärke ist auf 20 mg/ml begrenzt und die maximal erlaubte Abfüllmenge Nikotinhaltiger Liquids ist 10 ml.

In der Regel wird neben dem Shot noch Aroma beigemischt. Um alle Zutaten Vermischen zu können wird eine Leerflasche benötigt in dem die Zutaten abgefüllt werden. Das „Mischen“ selbst finden im Anschluss meist durch Schütteln(1) der geschlossenen Flasche statt. Anschließend wird der ganze Inhalt mit der Flache zum Ruhen stehen gelassen, um die Reifezeit zu gewährleisten. 


Quellen:

  1. Mit Nikotin Shots mischen (Beispiel)

 

Zuletzt angesehen: