• Dampfer Shop: 30x Ausgezeichnet
  • GRATIS-VERSAND ab 49,- €
  • Günstig kaufen: RABATTE bis 10%
  • 24/7 besser SERVICE & HILFE

Backendampfen

 Dampfer-Lexikon
 Kategorie B
 14.05.2019

Backendampfen – was ist gemeint?

„Backendampfen“ ist abgeleitet von „Backenrauchen“, womit „Paffen“ gemeint ist. Auf Dampfer trifft dies eher nicht zu.

 Beschreibung

Die Beschreibung mit dem Wort Backendampfen ist genauer betrachtet inkorrekt/irreführend und hat weder mit den Bäckchen im Gesicht, noch mit Backen am Gesäß etwas zu tun. Es gibt die Redensart "auf Backe rauchen" oder die Frage „rauchst Du auf Backe?“, welche allerdings beide das Paffen mit Tabakzigaretten meint und ebenfalls nichts mit den Backen zu tun hat. Paffen hat auch nichts mit Dampfen zu tun.

Der Dampf (wie auch der Rauch einer Zigarette) wird zuerst in den Mundraum bzw. die Mundhöhle gezogen und dann in die Lunge inhaliert.

Eine deutlich bessere Umschreibung ist Mouth to Lung (kurz MTL), also Sinngemäß; erst-Mund-dann-zur-Lunge. Dies wird der oben beschriebenen Zugtechnik schon besser gerecht.