• E-Zigaretten Shop: 57x ausgezeichnet!
  • GRATIS-VERSAND ab 49,- €
  • Günstig kaufen: RABATTE bis 10%
  • 24/7 besser SERVICE & HILFE
  • 10 % EXTRA
    auf ANTIMATTER Aromen
Angebote in:
AKTION noch:

Spare bis zu 20 % mit den Warenkorbrabatten bei uns!

ml

 Dampfer-Lexikon
 Kategorie M
 20.05.2019

ml – was bedeutet das?

„ml“ ist auch im Vaping eine SI-Einheit, die Abkürzung für Millilieter (ein Tausendstel Liter) und ist relevant für Liquids, Aromen, Basen.

 Beschreibung

Flüssigkeitsmengen wie E-BasenE-Liquids und E-Aromen und alle anderen Flüssigkeiten, werden als Volumen (Raum- oder Kubikinhalt) gemessen. Bei der Nikotinstärke bzw. -menge (Dosis) in Liquids wird ein Milligramm (mg) pro Milliliter (ml) berechnet.

  • Vorgegebene Einheit für das berechnen von Volume ist Liter.
  • 1 ml (Milliliter) entspricht einem Tausendstel Liter. 1000 ml = 1 Liter.
  • Die Vorsilbe „Milli“ ist von lateinisch millesimus = Tausendstel abgeleitet. 

Ein Liter entspricht dem Volumen von einem Würfel mit 10×10×10 cm Kantenlänge = 1 Kubikdezimeter (1 dm³).

Einfach zu merken: Ein Liter ist die Menge Flüssigkeit, die in einen Würfel von einem Kubikdezimeter passt.

Für flüssige/wässrige Lösungen wird auch Tropfen als Maßeinheit für einen Milliliter angegeben: 1 (Regen)tropfen = (ca.) 1 Milliliter. Diese Maßeinheit ist besser bekannt aus der Pharmakologie bzw. sogenannte Tropfenzähler beim Dosieren von Medikamenten, wird aber auch bei Tröpflern bzw. Tröpfelverdampfern angewandt. Hier wird z. B. Tröpfchenweise direkt auf die Wicklung getropft – getröpfelt. 

Zuletzt angesehen: