• Dampfer Shop: 30x Ausgezeichnet
  • GRATIS-VERSAND ab 49,- €
  • Günstig kaufen: RABATTE bis 10%
  • 24/7 besser SERVICE & HILFE

Teer (Rauchkondensat)

 Dampfer-Lexikon
 Kategorie T
 25.05.2019

Teer/Rauchkondensat – was ist das?

Teer bzw. Rauchkondensat entsteht beim Abbrand einer Tabakzigarette. Bei einer E Zigarette ist dies nicht der Fall!

 Beschreibung

Das entstehen des Rauchkondensats (Tabakrauch) bedingt durch den Abbrand einer Tabakzigarette wird umgangssprachlich „Teer“ genannt. Der Kondensatgehalt einer Zigarette liegt im Durchschnitt bei zwölf bis 14 Milligramm.

Der Anteil von krebserregendem Teer und die damit im Tabak mögliche radioaktive Einwirkung von Polonium zur Entstehung von Krebs wird kontrovers diskutiert(1, 2).

Beim Dampf einer elektrischen Zigarette durch das verdampfen von Liquid entsteht kein „Teer bzw. Rauchkondensat“, nur Kondensat in Form von Wasserdampf.


Quellen:

  1. sueddeutsche.de: Warum Tabak radioaktiv ist, 17. Mai 2010
  2. qualm-nix.de: Rauchen und Umwelt (Memento vom 15. März 2007 im Internet Archive)